27. Juni 2021, 12:00

tinyBE Opening Darmstadt

Mit dem Werk FIRST von Onur Gökmen

 

Am Hessischen Landesmuseum Darmstadt, zwischen Friedensplatz 1 und Schleiermacherstr. 16, 64283 Darmstadt.

 

Einlass: ab 11 Uhr, Begrüßung: 12 Uhr

Grußwort von Stadträtin Barbara Akdeniz und Karin Wolff, Geschäftsführerin Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Redner:innen:

Dr. Martin Faass, Direktor des Hessischen Landesmuseums Darmstadt, Barbara Knoflach, Co-Founderin

Einführung:                                                                                                                                                           

Cornelia Saalfrank, Initiatorin und Kuratorin.

Im Anschluss bietet sich Ihnen die Gelegenheit das Werk zu besichtigen. Unter Berücksichtigung der zum Zeitpunkt gültigen Hygienemaßnahmen wird es möglich sein, mit max. 2 Personen einen Blick in das Innere der bewohnbaren Skulptur zu werfen.

Catering und Sektempfang

mit freundlicher Unterstützung von Bauverein AG und Henkell & Freixenet.

 

Wichtig: Bitte melden Sie sich zu den Openings unter booking@tinybe.org an. Sie erhalten keine Anmeldebestätigung.

Einchecken vor Ort mit Luca-App.

 

Laut Corona-Schutzverordnung dürfen sich maximal 200 Personen plus genesene und vollständig geimpfte Personen auf dem Gelände aufhalten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist für die Besichtigung der Skulpturen ein negativer Corona-Test notwendig. Wir sind auch verpflichtet, Ihre Kontaktdaten aufzunehmen.

Bitte verwenden Sie dafür die Luca-App. Alternativ nehmen wir Ihre Daten analog vor Ort auf. Die Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiterhin. Im Freien und wenn ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann, entfällt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske. Ansonsten muss eine Maske getragen werden.