Mia Eve Rollow 
*1984 in Chicago, IL, USA

Caleb Duarte 
*1982, USA

Auf einen ständig im Wandel befindlichen partizipativen, performativen und experimentellen Kunstansatz setzt das Künstlerduo Mia Eve Rollow & Caleb Duarte. Unter dem Motto ‚Um sehen zu können, müssen wir vergessen, was uns beigebracht wurde‘, wird Kunst zu einem Sprachrohr, um radikale, politische, ökonomische und soziale Wandlungen zu propagieren und ein Handeln mit sozialer Verantwortung zu fördern. In ihrer Zusammenarbeit mit marginalisierten Communities, Geflüchteten oder Künstler:innen versucht das Kollektiv institutionelle und strukturelle Lücken zu füllen, um durch seine Kunst alternative Lösungsansätze aufzuzeigen. Mittels des 2009 ins Leben gerufenen Projektes «EDELO. Where The United Nations Used to Be» kreierten die beiden in Chiapas, Mexico Community-Events und ein Performanceprogramm, das sich zum Ziel setzte einen interkulturellen Austausch, sowie Engagement zu fördern und soziale Strukturen zu hinterfragen. Die Thematisierung von Folgen der Migration und Verdrängung – wie generationsübergreifende Traumata, Menschenrechte oder Autonomie – stehen im Zentrum ihres Kunstansatzes. 

Im Metzlerpark wird mit «The Embassy of the Refugee» (EOR) ein Ort der Kreativität, Partizipation und Heilung im Dialog entstehen. Gemeinsam mit Migrant:innen aus dem Frankfurter Raum wird das Duo ein Zelt- und Containerkonstrukt realisieren, welches von einem Gerüst umgeben ist. Diese bewohnbare Skulptur wird durch Performances belebt, die dabei Fragen zu Abgrenzungsprozessen formulieren: Wer hat Zugang zum gesellschaftlichen Inneren und welche Auflagen müssen dazu erfüllt werden?

 

Mia Eve Rollow:

Ausbildung/ Education

School of the Art Institute of Chicago, IL, USA: Master of Fine Arts, Sculpture, 2009 

University of Maryland, MD, USA: Bachelor of Fine Arts with Honors, 2006

Auszeichnungen / Awards (Auswahl/ Selection)

FOUNDATION FOR CONTEMPORARY ART, Emergency Grant, March 2020

Maryland State Arts Council Independent Artist Award, March 2021
 

Caleb Duarte:

Ausbildung/ Education

School of the Art Institute of Chicago, IL, USA: Master of Fine Arts, Sculpture, 2009 

San Francisco Art Institute, SF, USA: Bachelors of Fine Arts, Painting, 2003

Auszeichnungen / Awards (Auswahl/ Selection) 

Maryland State Arts Council Independent Artist Award, March 2021

Creative Capital award, 2019